Kontaktieren Sie uns

Genf

+41 22 300 43 00

Zürich

+41 44 851 51 00

Waadt - Gland

+41 22 364 20 70

Waadt - Lausanne

+41 21 312 11 45

Basel

+41 43 534 31 28

Wie gewöhnen Sie Ihre Katze nach einem Umzug daran?

Haben Sie sich aus dem einen oder anderen Grund zu einem Umzug entschlossen? In jedem Fall sollten Sie, um es sich leichter zu machen und um Ermüdungserscheinungen zu vermeiden, ein Umzugsunternehmen in der Schweiz kontaktieren. Wenn Sie jedoch mit einer Katze umziehen, fragen Sie sich wahrscheinlich, wie Sie sie an ihr neues Zuhause gewöhnen können. Nun! Hier ein paar Tipps, damit nach dem Umzug mit Hilfe von professionellen Transportern alles normal läuft.

Machen Sie ihn mit den neuen Räumen bekannt

Führen Sie Ihre Katze langsam an die neuen Räume heran, während Sie diskreten Aktivitäten wie Lesen oder Fernsehen nachgehen. Wenn sie anfängt, das Haus zu erkunden, bieten Sie Ihrer Katze Aufmerksamkeit und vielleicht ein paar zusätzliche Leckerlis während des Spiels, damit sie sich geliebt fühlt und sich in Ihrem neuen Zuhause wohl fühlt. Wenn jedoch professionelle Möbelpacker den Umzug durchführen, sollten Sie versuchen, diese aus dem Prozess herauszuhalten, um Stress zu vermeiden.

Alternativ können Sie sich auch für eine Pheromontherapie entscheiden, um die Katze zu entstressen. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihrer Katze beruhigende Pheromone zu verabreichen. Pheromonspender, -sprays und -tücher können Ihrer Katze helfen, mit der Angst vor dem Umzug umzugehen. Katzen scheinen besser auf Pheromon-Beruhigungshalsbänder zu reagieren. Andere Produkte sind sicherlich hilfreich, aber ein Pheromonhalsband ist immer bei Ihrer Katze, daher ist es natürlich effektiver.

Behalten Sie Ihre tägliche Routine bei

Während Sie sich mit einem Umzugsspezialisten auf den Umzug vorbereiten, werden Sie wahrscheinlich viel mit Einkaufen, Aufräumen und Kistenpacken beschäftigt sein. Während des Übergangs in Ihr neues Zuhause ist es wichtig, dass Sie versuchen, eine gewisse Beständigkeit im Tagesablauf Ihrer Katze in Bezug auf Fütterung, Spielen und Aufmerksamkeit beizubehalten.

Halten Sie Ihre Katze in einem sicheren Raum in Ihrem neuen Zuhause gefangen, der ruhig und weniger chaotisch ist. Stellen Sie sicher, dass Sie Futter, Wasser, ein Bett und eine Katzentoilette in diesem begrenzten Raum zur Verfügung stellen. Um zu verhindern, dass Ihre Katze versehentlich zur Tür hinausläuft, während Sie schlafen oder nicht zu Hause sind, nehmen Sie ein leises Lied auf und lassen Sie Ihre Katze es anhören. Dies wird sie beruhigen. Sie können auch ein Umzugsunternehmen um Rat fragen. Mit ihrer Erfahrung werden sie Ihnen sicher helfen.

Ihren Umzug erleichtern Schweiz

Ein Umzug ist immer eine schwierige und komplexe Aufgabe. Sie werden mit vielen Situationen konfrontiert werden, mit denen Sie umgehen müssen. Damit aber alles reibungslos abläuft, wenden Sie sich am besten an ein Umzugsunternehmen in der Schweiz. Letzteres bietet Ihnen eine breite Palette von Dienstleistungen, um Ihren Umzug unter den besten Bedingungen durchzuführen.

Die Preise sind erschwinglich und die Qualität der Dienstleistung ist optimal. Die Teams dieser Umzugsprofis sind seriös und professionell, sei es beim Umschlag, beim Transport oder auch beim Verpacken von Gütern. Dies, damit Sie auch tagsüber ein tolles Erlebnis haben.